TELESKOPLADER FÜR DIE LANDWIRTSCHAFT

Der Teleskoplader für die Landwirtschaft ist eine Arbeitsmaschine für den Transport, Hub und die Positionierung sowohl leichter als auch schwerer Lasten mithilfe eines hydraulischen Teleskopauslegers. Er kann starr oder knickgelenkt sein.
Anders als bei normalen Traktoren mit Frontkraftheber ermöglicht er durch seine 2 Lenkachsen auch das Handling von Lasten in engen Bereichen. Mit dem für beachtliche Arbeitshöhen und Reichweiten ausgelegten Teleskopausleger können zum Beispiel sehr große Dumper einfach beladen oder Rundballen problemlos 5 oder 6 Reihen hoch gestapelt werden. Der charakteristische seitliche Ausleger sorgt darüber hinaus im Vergleich zu einem normalen Traktor mit Frontkraftheber zu einer deutlich verbesserten Sicht.
Der große Vorteil der Teleskoplader besteht darin, verschiedene Arbeiten mit derselben Maschine ausführen zu können: Ihre Besonderheit ist ihr breites Einsatzspektrum. Ein Teleskoplader kann mit Ausrüstungen und verschiedenem Zubehör für Spezialaufgaben ausgestattet werden: Zapfwellen, Gabeln, Schaufeln, Ballengabel, Ballengreifer, Hubhaken, 3-Punkt-Heckkraftheber etc. Das macht ihn zu einer einzigartigen und unersetzlichen Maschine für eine optimale Verwaltung der Arbeitseinsätze in jedem Landwirtschaftsbetrieb.

DIE DIECI TELESKOPLADER FÜR DIE LANDWIRTSCHAFT

Die Produktpalette der Dieci Teleskoplader für die Landwirtschaft wurde speziell für die Anforderungen kleiner, mittlerer und großer Landwirtschaftsbetriebe entwickelt.

In Verbindung mit dem großen Zubehör- und Ausstattungsprogramm kann jeder Kunde das für seine Anforderungen am besten geeignete Fahrzeug auswählen.

Die Kabine Giugiaro Design

Die Kabinen der Teleskoplader von Dieci sind dafür bekannt, Komfort und Funktionalität mit einem weltweit einzigartigen Stil zu vereinen. Mit der neuen Kabine 2018 für die Baureihe AGRI bekennen wir uns zum Qualitätsversprechen Made in Italy durch die exklusive Note eines der berühmtesten Vertreter des italienischen Designs: Giugiaro Design.
Cabina Giugiaro | Sollevatori ed Elevatori Telescopici Dieci

/von

Biała Olecka: Noch einmal inmitten der 1000 Seen

Was verbindet unseren Agri Plus mit einer leistungsstarken Luxusyacht von 15 Metern? Die Antwort lautet: Wasser. Das Wasser der Masurischen Seen, der Landstreifen im äußersten Nordosten Polens, von dem wir schon einmal berichtet haben, und in den wir zurückkehren, um eine andere Geschichte zu erzählen, die der Brüder Piotr und Wojciech Kot, Eigentümer der größten Werft für große Yachten in Polen.

ANWENDUNGSBEREICHE DER TELESKOPLADER FÜR DIE LANDWIRTSCHAFT

Lagerung und Verteilung von Getreide

Für das Verladen großer Getreidemengen, deren Transport und Einlagerung in Silos ist der Teleskoplader für die Landwirtschaft von Dieci besonders gut geeignet. Ausgestattet mit einer Leichtgutschaufel kann der Dieci Teleskoplader Berge von Getreide wie Weizen, Gerste, Triticale, Roggen, Hafer, Mais etc. mit Leichtigkeit verladen und organisieren.
Mit seinem für beachtliche Arbeitshöhen und Reichweiten ausgelegten Teleskopausleger kann er die verfügbare Gesamthöhe des Lagers ausschöpfen, Silos füllen oder große LKWs problemlos beladen.
Das umfangreiche Angebot erlaubt es zudem, den Teleskoplader zu finden, der speziellen Anforderungen an Tragkraft und Leistung am besten entspricht.
Insbesondere geeignet für den Getreideumschlag verbindet der AGRI PIVOT (Knick-Teleskoplader oder Teleskopradlader) die Manövrierfähigkeit eines Radladers mit einem Teleskoparm, der bemerkenswerte Höhen oder Reichweiten erzielt und einfachere und schnellere Arbeitseinsätze ermöglicht.
cereali
policoltura

Mischkultur

Die Mischkultur wird als eine Tätigkeit definiert, die zur Durchführung unterschiedlicher Arbeiten unterschiedliche Geräte benötigt.
Umschlag von Futtermitteln, Stallreinigung, Laden von Obst- oder Gemüsekisten, Befüllen, Transportieren, Heben, Anordnen, Anhängen, Aufgabeln, Schleppen sind Arbeitsgänge, die ein Dieci Teleskoplader dank eines umfangreichen Zubehörsortiments und der je nach Betriebsanforderung wählbaren Leistung, Kapazität, Tragkraft und Länge des Teleskopauslegers spielerisch bewältigt. Eine Maschine, die durch ihre Vielseitigkeit effiziente und deutlich optimierte Arbeitseinsätze ermöglicht.

Tierhaltung

Der Dieci Teleskoplader findet zahlreiche Einsatzmöglichkeiten in der Tierhaltung.
Für einen Betrieb ist es sehr praktisch, über eine Maschine zu verfügen, die durch einfaches Auswechseln des Zubehörs ganz unterschiedliche Arbeiten erledigen kann: Eine frontseitige Schaufel für die Futtermittelversorgung der Tiere und zur Stallreinigung, Ballengabel oder Ballengreifer zum Versetzen von Heuballen, Gabeln zum Befördern schwerer Lasten.
Die Teleskoplader werden oft auch in der Geflügelzucht verwendet, um die Ställe von Hühnermist zu säubern, der dann gelagert und als Dünger wiederverwendet wird.
Die Dieci Produktpalette ermöglicht es kleinen, mittleren oder großen Tierhaltungsbetrieben, die für die eigenen Ansprüche am besten geeignete Maschine zu finden.
allevamento
orticoltura

Gemüsebau und Gärtnereien

Dank ihrer Vielseitigkeit, Manövrierbarkeit und Leistung werden die Teleskoplader im Gemüsebau und in Gärtnereien eingesetzt. Die kompakten und leistungsstarken Dieci Teleskoplader werden bei der Gemüseernte und -lagerung, dem Transport von Lasten wie großen Kübeln, Dünger und Pflanzen in schwer zugänglichen und engen Bereichen gerne eingesetzt, nicht zuletzt aufgrund der praktischen und schnell wechselbaren Multifunktionsgeräte (Seilwinden, Hubhaken, verschiedene Greifer, Erdschaufeln und Schaufeln für Zuschlagstoffe etc.).
Auch die im Betrieb anfallenden Wartungsarbeiten werden mittlerweile von den Teleskopladern für die Landwirtschaft erledigt.

DIE DIECI TELESKOPLADER FÜR DIE LANDWIRTSCHAFT

Mini Agri

MINI AGRI ist der „Mini-Teleskoplader“, der sämtliche Arbeitsanforderungen bei kleineren Aufträgen erfüllt: Gewächshäuser, Gärtnereien, Gemüsebau, Mischkulturen etc. Eine Maschine, die sich an enge und schwierige Bereiche bravourös anpasst.
Dieser äußerst vielseitige und wendige Teleskoplader kann neben dem umfangreichen DIECI Zubehörprogramm (Hubhaken, verschiedene Greifer, Erdschaufeln und Schaufeln für Zuschlagstoffe) auch Seilwinden und Personenkörbe montieren.
Die Kabine mit ROPS – FOPS-Zulassung ist die geräumigste ihrer Kategorie und garantiert erhöhten Bedienkomfort, auch dank der neuen Tür aus DSCS (Double Skin Composite System), ein innovativer und ultraleichter Kompositwerkstoff, der in der F&E-Abteilung von DIECI realisiert wurde.
Dieser neue Werkstoff ermöglicht ein deutlich reduziertes Gewicht der Maschine bei verbesserten Leistungen und eine beachtliche Erhöhung der Wärme- und Schalldämmung sowie des Bedien- und Fahrkomforts.

  • Kabine mit ROPS – FOPS-Zulassung
  • Tür aus DSCS (Double Skin Composite System)

Agri Farmer

AGRI FARMER ist der Wendigste unter den Dieci Teleskopladern.
Die Modelle Agri Farmer sind Traktor und Teleskoplader in einem und erledigen so alle Hub- und Transportarbeiten in kleinen und mittelgroßen Landwirtschaftsbetrieben.
Fahrtrichtungswahl und Steuerung des Auslegers erfolgen über den neuen CAN-Bus Einhebel-Joystick, während der hydrostatische Antrieb mit 2 Fahrstufen maximale Fahrpräzision auch bei Höchstdrehzahl erlaubt.
Die Kabine mit ROPS – FOPS-Zulassung garantiert erhöhten Bedienkomfort und kann mit einer leistungsstarken Klimaanlage für eine perfekte Luftverteilung in der Kabine ausgestattet werden. Der Bord-Computer mit LCD-Display gewährleistet die Kontrolle aller Betriebsparameter der Maschine.
AGRI FARMER bietet so eine sehr flüssige Manövrierfähigkeit und punktgenaue geringfügige Versetzungen. Das Ergebnis ist ein höherer Fahrkomfort und eine geringere Schallemission in der Kabine.
Er kann mit dem neuen Joystick FNR ausgestattet werden, der es ermöglicht, alle Maschinenfunktionen durch einfache Handbewegung präzise und sicher zu steuern.

  • Neuer CAN-Bus Einhebel-Joystick
  • Hydrostatisches 2-Gang-Getriebe
  • Neuer Joystick FNR – optional
  • Kabine mit ROPS – FOPS-Zulassung
  • Erhältlich mit der neuen Kabine Giugiaro Design

Agri Plus

AGRI PLUS ist ein starrer Teleskoplader, der speziell für schwere und intensive Arbeitseinsätze ausgelegt ist.
Er kann mit 2 Getriebetypen ausgestattet werden: Dem PS Power Shift Getriebe mit manuellem/automatischem Gangwechsel mit 6 Vorwärts- und 3 Rückwärtsgängen sowie Inch-Pedal, das maximale Leistung in allen Drehzahlbereichen garantiert; oder dem innovativen hydrostatischen Antrieb VS Vario System, der es ermöglicht, jederzeit und unter allen Arbeitsbedingungen das beste Geschwindigkeits-/Leistungsverhältnis zu finden und dabei eine unvergleichlich flüssige Manövrierfähigkeit sowie punktgenaue geringfügige Versetzungen gewährleistet. Durch den kombinierten Einsatz des Getriebes VS EVO2 und der elektronischen Steuerung kann eine Kraftstoffeinsparung von bis zu 20 % erzielt werden.
Die spezielle Eignung des AGRI PLUS für schwere Arbeitseinsätze kommt insbesondere in der Hubausstattung zum Ausdruck: Das System DCS (Descent Control System) garantiert die maximale Absenkgeschwindigkeit des Arms auch bei Leerlaufdrehzahl. Dieser neue Teleskoplader wird dadurch außergewöhnlich gut manövrierfähig und bietet erhöhten Bedienkomfort, da präzisere Bewegungen, eine reaktionsfähigere Maschine zu Bewegungsbeginn und höhere Stabilität unter allen Bedingungen erreicht werden.
Die Maschine ist zudem weniger von den Umgebungsbedingungen abhängig und auch mit kaltem Hydrauliköl betriebsbereit und effizient.
Der Fahrtrichtungswechsel kann in den Joystick integriert werden, wodurch die Gangschaltung praktischer und bequemer steuerbar ist.
AGRI PLUS ist außerdem für Straßenfahrten mit Anhängelasten bis zu 20 Tonnen bei einer Höchstgeschwindigkeit von 40 Km/h zugelassen.

  • PS Power Shift Getriebe oder hydrostatischer Antrieb VS Vario System
  • DCS-System (Descent Control System)
  • Im Joystick integrierter Fahrtrichtungswechsel
  • Zulassung für Straßenfahrten mit Anhängelasten (max. 20 t – 40 km/h)
  • Erhältlich mit der neuen Kabine Giugiaro Design

Agri Max

AGRI MAX ist der Leistungsstärkste unter den Dieci Teleskopladern.
Die Baureihe AGRI MAX besteht aus soliden und leistungsstarken Maschinen, deren herausstechendes Merkmal ihre Ladekapazität ist. Diese Teleskoplader lassen sich ideal überall dort einsetzen, wo das Handling großer Volumen und die Reduzierung der Arbeitszyklen notwendig ist, wie zum Beispiel in Gärtnereien, Ölpressen, Produktionsbetrieben für Getreide oder Futtermittel, im Recycling-Sektor und in Biogasanlagen.Fahrtrichtungswahl und Steuerung des Auslegers über den neuen CAN-Bus Einhebel-Joystick.
Erhältlich in Verbindung mit dem hydrostatischen Antrieb PS Power Shift oder mit dem VS Vario System Getriebe, das 4 Fahrmodi bietet: Normal, ECO, Creeper und Loader.
Der Ausleger kann mit dem exklusiven Dämpfungssystem EASY RIDE ausgestattet werden, das die Schwingungen bei Fahrten auf holprigem Gelände unter Last abfedert.
Die Motorhaube wurde speziell entwickelt, um die Schallemissionen zu reduzieren und die Wärmeableitung zu optimieren.
Die Kabine mit ROPS-FOPS-Zulassung garantiert einen erhöhten Bedienkomfort und kann mit einer leistungsstarken Klimaanlage ausgestattet werden. Die Betriebsparameter der Maschine werden über den Bord-Computer mit LCD-Display überwacht.

  • Neuer CAN-Bus Einhebel-Joystick
  • PS Power Shift Getriebe oder hydrostatischer Antrieb VS Vario System
  • Dämpfungssystem EASY RIDE – optional
  • Kabine mit ROPS – FOPS-Zulassung
  • Erhältlich mit der neuen Kabine Giugiaro Design

Agri Star

Die Baureihe AGRI STAR besteht aus vielseitigen und leistungsstarken Teleskopladern, die dem Bediener neben der Leistung auch die nötige Wendigkeit bieten, um schwere Lasten auch auf engstem Raum zu bewegen.
AGRI STAR EVO2 verfügt über das INCH-Pedal, welches die Langsamfahrt der Maschine auch bei Höchstdrehzahl des Motors ermöglicht sowie ein EVO2 Getriebe mit Verstellpumpe und Hydrostat, das eine Beschleunigung von 0 auf 40 km/h ohne Schaltvorgang ermöglicht.
Dieser Teleskoplader eignet sich besonders für Straßenfahrten mit Anhängelasten bis zu 20 Tonnen bei einer Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h und für den Materialumschlag durch den mit Gegenhebel ausgestatteten Kippmechanismus, der eine beachtliche Erhöhung des Drehwinkels der Gabelträgerplatte erlaubt.
Der im Inneren des Teleskoparms befindliche Ausfahrzylinder sorgt zudem für verbesserte Sicht und erhöhte Betriebssicherheit.
Die Kabine mit ROPS – FOPS-Zulassung ist mit sämtlichen Sicherheitsvorrichtungen ausgestattet und garantiert einen hohen Fahrkomfort. Sie kann mit einer leistungsstarken Klimaanlage für eine perfekte Luftverteilung in der Kabine ausgestattet werden. Zur Steigerung des Komforts können auf Anfrage die neuen Sitze mit automatischer Federung montiert werden.

  • Inch-Pedal
  • EVO2 Getriebe mit Verstellpumpe und Hydrostat
  • Zulassung für Straßenfahrten mit Anhängelasten (max. 20 t – 40 km/h)
  • Kabine mit ROPS – FOPS-Zulassung
  • Erhältlich mit der neuen Kabine Giugiaro Design

Agri Pivot

AGRI PIVOT ist ein kompakter und leichter Knick-Teleskoplader, der qualitativ hochwertige Komponenten verbaut. Dieser Teleskopradlader mit knickgelenktem Fahrgestell eignet sich ideal für das Arbeiten in beengten Bereichen und überall dort, wo leistungsstarke Maschinen mit reduzierten Betriebskosten gefordert sind.
Der (hinten) längsseitig montierte Verbrennungsmotor gewährleistet einen besseren Zugang bei Wartungsarbeiten und eine optimale seitliche und rückwärtige Sicht.
Sämtliche Hauptbauteile des Fahrzeugs wie die Kardanwelle und der Ausfahrzylinder befinden sich in geschützter Position, und spezielle „Long Life“-Dichtungen schützen alle Zapfen und Buchsen. Die Bremsanlage ist servounterstützt und das Inch-Pedal ermöglicht die maximale Kontrolle der Fahrgeschwindigkeit auch bei höchster Motordrehzahl.
Die Sicherheits- und Hubsysteme umfassen einen Lastbegrenzer.
Die Kabine mit ROPS – FOPS-Zulassung und einer für ihre Kategorie sehr geringen Bodenhöhe ist mit sämtlichen Sicherheitsvorrichtungen ausgestattet und garantiert einen hohen Fahrkomfort. Sie verfügt über ein Dachfenster zum Öffnen, ein TFT-Farbdisplay sowie einen kapazitiven Joystick mit Totmanneinrichtung. Sie kann zudem mit einer leistungsstarken Klimaanlage für eine perfekte Luftverteilung in der Kabine ausgestattet werden.

  • Inch-Pedal
  • Lastbegrenzer
  • „Long Life“-Dichtungen
  • Kabine mit ROPS – FOPS-Zulassung

Die Dieci teleskoplader für die landwirtschaft

EIN NEUER FAHRKOMFORT UND HIGHTECH: DIE KABINE GIUGIARO DESIGN

Die Kabinen der Teleskoplader von Dieci sind dafür bekannt, Komfort und Funktionalität mit einem weltweit einzigartigen Stil zu vereinen. Mit der neuen Kabine 2018 für die Baureihe AGRI bekennen wir uns zum Qualitätsversprechen Made in Italy durch die exklusive Note eines der berühmtesten Vertreter des italienischen Designs: Giugiaro Design.
Die Innenausstattung der neuen Kabine besteht aus in der Automotive-Branche verwendeten Soft Touch-Materialien mit sehr geschmeidigem Griff, wodurch gleichzeitig eine hervorragende Wärme- und Schalldämmung garantiert und Vibrationen deutlich reduziert werden. Ästhetik und Qualität treffen auf Funktionalität: Die Kombination dezenter Farben trägt zu einem sehr hellen Innenraum bei, wobei die Hinterleuchtung von Pedaleinheit, Schaltern und Trittstufen diesen Eindruck zusätzlich verstärkt.
Beste Sichtverhältnisse auch im Außenbereich werden durch großzügige Glasflächen für eine optimale Rundumsicht, LED-Arbeitsscheinwerfer an Kabine, Maschinenseiten und Ausleger sowie einstellbare und elektrisch beheizbare Rückspiegel ermöglicht. Drei drahtlose Kameras sorgen zudem für vollen Durchblick.
Zur Gewährleistung bestmöglicher Arbeitsbedingungen haben wir den gewohnten Komfort der Dieci Kabinen weiterhin erhöht durch noch größere Beinfreiheit, eine einstellbare Lenksäule und Steuerarmlehne, Sitzfederungen mit drei Federungssystemen nach Wahl und ein neues Dämpfungssystem der gesamten Kabine, das im Teleskopladersegment einzigartig ist und die Schwingungen auch bei Fahrten auf sehr holprigem Gelände effizient abfedert.
Schließlich entwickelten wir auf der Grundlage unserer Studien und fortschrittlichen Erkenntnisse auf dem Gebiet der Fluiddynamik die neue Klimaanlage, die gemeinsam mit der Dach- und Heckscheibenöffnung eine optimale Luftverteilung garantiert und ganzjährig eine ideale Temperaturregelung ermöglicht.

  • Hochwertige Innenausstattung aus in der Automotive-Branche verwendeten Soft-Touch-Materialien
  • Mehr Beinfreiheit
  • Einstellbare Steuerarmlehne und Lenksäule
  • Beheizbarer Sitz mit 3 verschiedenen Federungssystemen nach Wahl
  • Dach, Armaturenbrett und Fußmatte sind schallgedämmt und isolieren von Außengeräuschen
  • Zero Shock System reduziert wirksam Schwingungen für einen hohen Fahrkomfort
  • Dämpfungssystem mit integrierter Regelung und 4 Auflagepunkten für die 360°-Abfederung von Stößen und Schlägen
  • Optimierte Klimatisierung durch 6 Luftdüsen sowie Dach- und Heckscheibenöffnung und Seitenscheibe mit elektrischem Fensterheber
  • Ein doppelter Luftfilter gewährleistet Staub- und Geruchschutz für den Bediener
  • Große Glasflächen sorgen für eine optimale Sicht
  • LED-Scheinwerfer an allen Maschinenseiten und am Ausleger
  • Elektrisch einstellbare und beheizbare, beschlagfreie Rückspiegel
  • 7’’-Display zur Überwachung der 3 drahtlosen Kameras